Raiffeisenbank Ratzeburg zeigt zukunftsfähige Anlageperspektiven auf

Im Rahmen der gut besuchten Infoveranstaltung im Ratzeburger Hansa-Hotel informierten sich die Interessenten über die vielfältigen Möglichkeiten der sinnvollen Anlagestrategie. "Minuszinsen - Nein danke!" entfuhr es dabei einem Gast ganz spontan, bevor die Fachleute der genossenschaftlichen Privatbank/DZ Privatbank fundiert ihre Aktivitäten und Lösungen vorstellten. "Nur wer bereit ist, neue Wege gehen zu wollen, wird es schaffen, sein Vermögen langfristig gut strukturieren zu können. Wir unterstützen Sie sehr gern dabei", so Thomas Naß, Vorstand der Raiffeisenbank Ratzeburg. Die zertifizierte GenerationenBeraterin, Sabine Sierck, steht für die erste Kontaktaufnahme mit der DZ Privatbank und weiterführenden Gespräche gern zur Verfügung.

v.l. Chris Fojuth, DZ Privatbank S.A., spricht bei der Ratzeburger Raiffeisenbank über das Thema "Stiftungsmanagement"
"Minuszinsen - Nein danke!" Alexander Fritsche, DZ Privatbank S.A., über die besondere Qualität der individuellen Vermögensverwaltung
Thomas Naß, Vorstand der Raiffeisenbank Ratzeburg, erläutert sehr anschaulich die aktuelle Marktsituation.
v.l. Thomas Naß, Vorstand der Raiffeisenbank Ratzeburg. Eine sehr interessante und aufschlussreiche Veranstaltung gibt den Teilnehmer/n/innen gute Handlungsmöglichkeiten an die Hand.